Die 48er

Wie kam der 48er zu seinem Namen? Die Straßennamen um den 48er erzählen die bewegte Geschichte einiger Revolutionäre der Deutsche Revolution von 1848/49. Letztendlich scheiterte der erste Versuch, einen demokratisch verfassten, einheitlichen deutschen Nationalstaat zu schaffen. An den Straßenschildern ist zu erkennen, wer sich durch Flucht ins Ausland vor einer Erschießung retten konnte.